Pferdeosteopathische Behandlung Muffin

Unfallbedingter Ausfall

Leider falle ich bis auf Weiteres aus!!

Ich habe mir bei einem Unfall (nicht mal ein Pferd war involviert) die Schulter luxiert. Leider waren die Läsionen an der Gelenkspfanne erheblich, so dass eine Operation unumgänglich wurde.

Da ich meinen Arm im Moment überhaupt nicht belasten darf, falle ich bis auf weiteres aus......

Folgende DIPO-Pferdeosteopathen würden mich vertreten können:

Léa Gauthier 079 472 57 88 (www.handsonhorses.ch)

Evelyne Martin 079 747 32 28

Update 1.11.21                                                                                                                                                           

Heute 8. Wochen post.op. darf ich nun beginnen meine Muskulatur wieder aufzubauen. Wenn alles gut geht, sollte ich ab Januar 2022 wieder Pferde behandeln können.

Update 6.12.21

Ich mache sehr gute Fortschritte in meiner Reha. Seit dem 6.12. arbeite ich nun auch wieder in der Praxis, wenn auch noch wenig. Es geht noch nicht alles, aber ich bin ich bin auf gutem Weg, die Kraft fehlt noch etwas. Am 20.12. habe ich einen Kontrolltermin und wenn alles gut läuft, werde ich ab dann auch wieder Termine für Januar anbieten können.

Update 20.12.21

Der Kontrolltermin verlief sehr erfreulich und ich kann die Belastung steigern! D.h. ich werde ab Januar wieder Pferde behandeln können. Allerdings erst reduziert..... .

Anmeldungen nehme ich ab 3. Januar 2022 wieder entgegen.

Nun geniesse ich die Festtage und wünsche Ihnen/Euch eine erholsame Weihnachtszeit und alles Gute für das kommende Jahr, bleibt gesund!!!